Herzensbildung

Einüben in ignatianische Schriftbetrachtung

 

Warum? Fragestellungen

  • Was macht mein Leben sinnvoll?
  • Wer/Was hilft mir,
    mich von Gott prägen lassen?
  • Wie kann ich im Alltag
    meine Gottesbeziehung gestalten?

 

Was? Angebot

  • Biblische Texte betrachten
  • Das eigene Leben mit dem Text 
    in Beziehung setzen
  • Sich Mut und Kraft
    für den Alltag schenken lasen

 

Wie? Einüben in ignatianische Schriftbetrachtung

  • Kurze Einleitung zu einem biblischen Text
  • Zeit der persönlichen Stille
    und Betrachtung
  • Austausch in kleinen Gruppen

 

Wann? Wo? Zeit und Ort

  • Jeder 2. Samstag im Monat von 11-14 Uhr, Beginn 8. Dezember 2018
  • Gemeinderäume des Kleinen Michel, Michaelisstr. 5, 20459 Hamburg
  • Weitere Information und Anmeldung unter gisela.rutz@gmx.de oder info@kleiner-michel.de 

 

Eingeladen ist jede/jeder, der/die diesen Weg kennenlernen oder weiter vertiefen möchte.